Provinzielles Bauernbrot

by Gera - 26 Feb, 2020

Viele Menschen unterschätzen die Kraft eines ausgewogenen Frühstücks, um fit und mit reichlich Energie in den Tag zu starten. Unser Rezept für ein rustikales Bauernbrot ist dabei ganz leicht selber nach zu backen und der Geruch des frisch gebackenen Brotes verwandelt dein Haus oder deine Wohnung zu einem Zuhause. 

 

Du brauchst dabei folgende Zutaten: 

  • 250 g Weizenmehl (Type 1050) 
  • 250 g Roggenmehl (Type 997) 
  • 20 g frische Hefe 
  • 20 g Honig (flüssig) 
  • 15 g Salz 
  • 7,5 g Sauerteigextrakt 
  • 2 Tl Kümmel (ganz) 

 

Zubereitung: 

  1. Löse zuerst in einer Schale 5 g der Hefe in 100 ml lauwarmen Wasser auf und verrühre dies dann mit 100g Weizenmehl. Jetzt hast du den „Vorteig“ erstellt, den du für 24 Stunden abgedeckt im Kühlschrank ruhen lässt. 
  2. Nehme den Vorteig nach Ablauf der 24 Stunden Ruhe aus dem Kühlschrank und lasse ihn für eine weitere Stunde bei Zimmertemperatur gehen. 
  3. Gebe dann in eine Schüssel die restlichen 15g Hefe und löse auch diese in 210ml lauwarmen Wasser auf. Füge dann Honig, Salz, Sauerteigextrakt und Kümmel hinzu. Vermenge alles vorsichtig miteinander. Lass das restliche Weizenmehl und das Roggenmehl durch ein Sieb laufen, bevor du es zu dem Teig hinzufügst. Verknete den Teig mit den Händen für ungefähr 5-10 min.
  4. Decke den durchgekneteten Teig dann wieder mit einem Küchentuch ab und lasse ihn erneut für 90 min bei Raumtemperatur gehen. 

 

--> Schlage nach 45min der Ruhepause des Teiges mit der Faust in die Mitte des Teiges, sodass alle Gärgase entweichen können. 

  1. Forme den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche rund und gebe ihn dann in einen ebenfalls bemehlten Gärkorb. Lasse den Teig abgedeckt in dem Korb für weitere 45min gehen.
  2. Nachdem der Teig fertig aufgegangen ist kannst du ihn aus dem Gärkorb nehmen und auf ein mit Backpapierabgedecktes Backblech geben und für 10 min bei 250°C in den vorgeheizten Ofen schieben. 

 

--> Achtung: Stelle etwas Wasser in einer ofenfesten Schale mit dem Brot in den Ofen. 

 

  1. Öffne den Ofen nach den ersten 10 min, sodass der entstandene Wasserdampf entweichen kann. Stelle dann die Temperatur runter (auf 200°) und backe das Brot für weitere 30 min backen.

 

Wenn das Brot fertig gebacken ist kannst du es aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Wir empfehlen dir, dass Brot mit etwas Avocado, Marmelade oder Käse zu genießen. 

Categories